30 GIORNI PER IL RESO GRATUITO

SPEDIZIONI GRATIS DA 50 Euro

SUPPORTO ONLINE

Allgemeine Verkaufsbedingungen

 

1. Die hierin enthaltenen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf von Markenprodukten von Clubielle auf der Website und zwischen Nota srl, mit Sitz in Euripides, 3-20145 Mailand, VAT 08867460969, Käufer und Nutzer der Website und gelten für alle Umsätze die auf der Seite gemacht werden.

2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können einseitig und jederzeit geändert werden, ohne Benachrichtigung durch Nota. Die anwendbaren Bedingungen sind jene,  zum Zeitpunkt der Vollendung des Einkaufs.

3. Jeder Pass der für den Kauf von elektronischen Produkten bestimmt ist ein wesentlicher Bestandteil des Kaufvertrages.

4. Diese Bedingungen gelten für jede Rechtswelt, aber in Ländern wo einige Teile davon in Konflikt mit den Regeln eines bestimmten Rechtssystems geraten, werden alle Vorschriften die nicht in Widerspruch stehen in Kraft bleiben.

5. Um den Ort der Besucher und Käufer zu lokalisieren werden die IP-Adressen gespeichert.

6. Der Abschluss des Kaufvertrages durch den Käufer auf der Website bedeutet die volle Akzeptanz der Bedingungen für die Nutzung der Website, die Bedingungen für den privaten Bereich, gegebenenfalls die Bedingungen des Verkaufs, die Bedingungen für das Rücktrittsrecht, die Richtlinie über die Vertraulichkeit und die Verwendung von Cookies.

7. Der Kauf ist nur für Benutzer, die unter dem italienischen System volljährig sind, die cd Handlungsfähigkeit haben und so genannte Verbraucher im Sinne des Wortlauts der Gemeinschaft und cd Verbraucherschutzgesetzes sind, erlaubt, also Personen, die Produkte auf der Website für jegliche Zwecke kaufen die in keinem Zusammenhang mit ihrem Beruf stehen und nicht für kommerzielle Zwecke sind, wie zum Beispiel, aber nicht beschränkt auf, den Verkauf oder die Übernahme von Informationen über die Produkte.

8. Die Übernahme führt, durch Erklärung des Benutzers, zu einer Strafe und Sanktionen, einschließlich strafrechtlicher Sanktionen. Als Endverbraucher verpflichtet sich der Käufer, keine Vorteile kommerzieller Art zu erhalten.

9. Vor der Auslieferung des Produkts die auf der Website gekauft werden behält sich Nota das Recht vor Aufträge zu verweigern oder zu stornieren wenn: (i) Nutzer direkt oder über ihre Verwandten Streitigkeiten mit Nota haben; (II) Benutzer gegen die allgemeinen Bedingungen für die Nutzung der Website verstoßen haben, die Bedingungen für die Privatsphäre, die allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Bedingungen für das Recht auf Widerruf, die Richtlinie über die Vertraulichkeit und die Verwendung von Cookies; (Iii) Benutzern Betrug vorgeworfen wird, vor allem Computerbetrug und damit verbundene Zahlungen mit Kreditkarten und dergleichen; (Iv) Nicht-Verbraucher-Benutzer im Rahmen des Gesetzes; (V) Benutzer, die falsche Daten zur Identifizierung übertragen haben sowie, unvollständige, ungenaue Informationen oder solche die ganz oder teilweise Dritten gehören; (Vi) Benutzer, für die das Zahlungssystem nicht zugelassen oder von der Schaltung vorautorisiert wird.

10. Die Produktanzeige Clubielle und zugehörige Informationen auf der Website stellen kein Angebot zum Kauf, sondern nur eine Aufforderung an den Benutzer dar, der die Bestellung über das zum Zeitpunkt in Kraft stehende Online-Verfahren weiterleitet. Die Bestellung, wenn von Nota akzeptiert, wird über die geltenden Verfahren zu dieser Zeit durch einen entsprechenden Bildschirm und / oder dem Senden einer E-Mail ad hoc mitgeteilt werden. Nur dann kann der Kaufvertrag berücksichtigt werden. Der Nutzer erklärt ausdrücklich informiert worden zu sein, dass jede Kommunikation der Auftragsbestätigung in keiner Weise  als Annahme derselben gilt. Im Falle einer Ablehnung oder Stornierung der Bestellung, liegen die Rechte bei Nota. Nota ist verpflichtet Geldbeträge, die bereits durch den Anwender gezahlt wurden, auf die gleiche Quelle, aus der die Zahlung eingegangen ist, zurückzuzahlen.

11. Die Weiterleitung der Bestellung bedeutet die volle Akzeptanz der Bedingungen für die Nutzung der Website, dem Kauf des Widerrufsrechts, die Richtlinie über die Vertraulichkeit und den Einsatz von Cookies.

12. Das Produkt wird mit dem System des Landes, in dem Sie Ihre Bestellung tätigen, behandelt. Der Benutzer selbst, und nicht Nota, ist daher für alle Verwaltungs- und Zollformalitäten für das Inverkehrbringen des Produkts, das in einem anderen Land gekauft wurde, verantwortlich. Beachten Sie daher, das Nota keine Unterstützung für die Praxis und Zollberatung gibt.

13. Ihr Produkt wird nur im Hoheitsgebiet der Italienischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland geliefert werden, mit expliziten Ausschluss von Freizonen und einigen Bereichen die nicht zugänglich sind. Der Nutzer erklärt ausdrücklich, sich bewusst zu sein, dass der Versand der Ware an einem unzugänglichen Ort zu einem Zuschlag auf die Sendung selbst führen kann.

14 Bestellungen aus oder Wünsche für das Senden des Produkts in Länder, die nicht unter den in der Website aufgeführten enthalten sind liegen im Ermessen von Nota und die Bestellung kann storniert werden.

15. Die Seite stellt genaue Beschreibungen der einzelnen Produkte dar. Sie können weitere Informationen durch Verwendung des Blogs oder via [spezielle Kontakt Telefon, Skype, WhatsApp, E-Mail] erfragen.

16. Da die Produkte in einer virtuellen Weise angezeigt werden, können die Bilder und insbesondere die Proportionen und Farben der gleichen von der Realität abweichen. Sie stimmen ausdrücklich zu, dass das eigentliche Produkt, und das Bild des selbigen auf der Website sich mit einer angemessenen Toleranz unterscheiden kann, auch in Abhängigkeit von dem durch den Benutzer verwendeten Gerät.

17. Die handgefertigten Stücke können ganz oder teilweise einige Unterschiede in Naht und Veredelung haben, dies gilt auch für die auf der Website offenbarten Figuren und zwischen identischen Kleidungsstücken, die nur der Leiter selbst macht.

18. Die Menge, Art, Farben, Größen, Preise und andere Eigenschaften in Bezug auf die Produkte für den Verkauf über die Website können im Ermessen von Nota geändert werden, ohne Vorwarnung.

19. Der Nutzer erklärt sich bewusst zu sein, dass im gleichen Augenblick mehrere Benutzer eine Bestellung für das gleiche Produkt einreichen können und daher das Produkt in einem kurzen Zeitraum nicht mehr verfügbar sein könnte. In diesem Fall wird die Bestellung abgelehnt oder storniert werden und alle von Nota gesammelten Beträge werden dem Benutzer, dessen Bestellung abgelehnt oder gelöscht wurde, zurückgegeben werden. Alternativ kann der Benutzer, dessen Auftrag abgelehnt oder abgebrochen wurde innerhalb von vierzehn Tagen, ein oder mehrere andere Produkte kaufen, deren Preis gleich oder höher ist als der zuvor gezahlte Preis (in diesem Fall wird bei der Zahlung die Differenz in der endgültigen Berechnung berücksichtigt). Nach Ablauf dieser Frist von vierzehn Tagen, ohne den Kauf eines alternativen Produkts, wird Nota alle bereits vom Anwender getätigten Zahlungen auf die gleiche Quelle, aus der die Zahlung eingegangen ist, zurückzahlen.

20. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sind in Euro angegeben. Preise und Referenzwährung können jederzeit ohne vorherige Ankündigung durch Nota geändert werden und werden zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer als fixiert betrachtet werden. Wo angegeben, werden die Transportkosten aufgeführt werden.

21. Im Falle einer Änderung der Mehrwertsteuer zwischen dem Zeitpunkt der Bestellung durch den Benutzer und zum Zeitpunkt der Lieferung des Produkts, wird Nota diese Änderung an den Benutzer weitergeben, der  erforderliche Kontostand erfordert im Falle einer Zunahme einen Überschuss. Im Falle einer Zinserhöhung und wenn Sie diese Änderung nicht innerhalb von vierzehn (14) Tagen ausgleichen, wird Nota die Bestellung abbrechen und die Beträge die bereits durch den Anwender getätigt wurden auf die gleiche Quelle, aus der die Zahlung eingegangen ist, zurückzahlen.

22. Zahlungsmittel umfassen [Kreditkarten Visa und Mastercard, PayPal, Bank und Coupons] und die begleitenden Informationen durch Nota für den Abschluss aller Zahlungen und der steuerlichen Pflichten, als auch für Anti-Terrorismus und gegen Geldwäsche benutzt werden. Nota kann nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung die akzeptierten Zahlungsmethoden ändern.
Wenn Sie Problemen mit der Bezahlung erleben, kontaktieren Sie uns: 0039 3331870984

23. Sie können Ihre Referenzen Nota [E-Mail und Zell] zur Verfügung stellen, um Updates über Notas Kauf und Versand durch diese Kanäle zu empfangen.

24. Die Lieferung von Produkten wird nur innerhalb der Grenzen des Staates, einschließlich Freizonen, in dem der Käufer wohnt oder seinen Wohnsitz erworben hat, getätigt werden.

25. Die Kosten für den Transport der gekauften Waren werden durch den Käufer gezahlt und können je nach Art des Transports, die durch den Benutzer durch ein besonderes Verfahren gewählt wird, variieren.

26. Nota startet den Versand des gekauften Produkts nur, nachdem der Gesamtpreis des gekauften Produkts eingegangen ist.

27. Das Produkt wird in einer Verpackungs ad hoc von Nota verpackt geliefert werden.

28. Der Transport beginnt mit der Übergabe des Produkts an den Träger und endet mit der Bereitstellung des Produkts an die vom Käufer angegebene Adresse. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des vom Käufer angegebenen Empfänger, werden wir die Politik des Träger, bei [] anwenden; in der Regel nach einigen vergeblichen Versuchen durch den Träger, wird das Produkt auf Kosten des Käufers zurückgeschickt. Sobald das Produkt zurückgegeben wurde, erstattet Nota nur den gezahlten Kaufpreis (nicht die Kosten für den Transport).

29. Der Käufer oder sein Vertreter kann das Produkt verweigern, wenn sie Schäden oder Anzeichen von Schäden auf der Verpackung finden. Es ist die alleinige Verantwortung des Käufers oder seiner Delegierten  den Zustand des Produkts, die Unversehrtheit der Verpackung (bis auf die Träger angemeldet werden) und dass das Produkt für den Auftrag, sowie die Anzahl der Produkte in der Verpackung zu überprüfen und er hat  Anomalien auf dem Dokument des Transports aufzuzeigen und diese an Nota, im Einklang mit den Bestimmungen des Gesetzes und mit den Bedingungen für das Recht auf Widerruf, weiterzugeben. Dies muss innerhalb von vierzehn Tagen auf der Website vorgenommen werden.

30 Alle Produkte von Clubielle sind mit Erkennungsmarke mit einer Einweg-Dichtung, die einen integralen Bestandteil der einzelnen Produkte bildet, ausgestattet. Der Käufer übernimmt ausdrücklich die Verantwortung diese nicht zu beschädigen oder Karten und / oder Dichtungen zu entfernen . Beschädigung oder Entfernung der Karten und / oder Dichtungen stellt die Akzeptanz des Produkts dar und die Unfähigkeit, diese zurückzugeben oder einen Austausch der gleichen zu beantragen, was einem Verlust der Einwände des Käufers in Bezug auf die gekauften Produkte geichkommt.

31 Produkte die von Clubielle auf der Website verkauft werden sind durch eine rechtliche Garantie der Konformität durch den Verkäufer Nota abgedeckt, unter cd Verbraucherschutzgesetzes (Art. 128 bis 135 Gesetzesverordnung Nr. 206/2005), per Definition und in Übereinstimmung mit den geltenden Verkaufsbedingungen nur für die Verbraucher, nach der gesetzlichen Definition des selbigen. Ein Produkt hat eine Vertragswidrigkeit, wenn (i) es keine geeignete Verwendung, die für die Waren der gleichen Art gewöhnlich sind, hat; (Ii) nicht mit der Beschreibung die von Nota auf der Website übermittelt wurde übereinstimmt und nicht die Qualitäten dessen was von Nota auf der Webseite präsentiert wird besitzt; (III)  nicht die Qualität und Leistung hat, die normal für Waren der gleichen Art sind, mit denen der Anwender  rechnen kann, unter Berücksichtigung der Aussagen in der Werbung oder bei der Kennzeichnung. Sie werden daher vom Anwendungsbereich der gesetzlichen Garantie und jedem Ausfall oder Fehlfunktionen von zufälligen Ereignissen oder Verantwortungen ausgeschlossen, oder durch die Verwendung des Produkts, die nicht der vorgesehenen Verwendung und / oder, der in der mit dem Produkt gelieferten technischen Dokumentation entspricht (aber nicht beschränkt auf, unsachgemäße Lagerung, Bügeln und / oder waschen außerhalt der erlaubten Angabenn) werden auf die gleiche Weise behandelt.

32. Im Fall einer tatsächlichen Vertragswidrigkeit des gekauften Produkts sind die vorgesehenen Rechte auf Seiten des Verbrauchers, sofern, wie gesetzlich vorgeschrieben, innerhalb von zwei Monaten nach dem Auftreten dieses Mangels selbiger weiter kommuniziert wird. Sofern nichts anderes nachgewiesen wird, wird davon ausgegangen, dass jede Vertragswidrigkeit, die binnen sechs Monaten nach Lieferung der Produkte wird bereits zu diesem Zeitpunkt bestand, es sei denn, diese Vermutung ist mit der Art der Ware oder der Art der Vertragswidrigkeit beiliegender Anleitung nicht kompatibel. Ab dem siebten Monat nach der Lieferung des Produkts, liegt es in Ihrer Verantwortung, zu beweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung der selbigen existierte.

33. Im Falle der Vertragswidrigkeit, die ordnungsgemäßnach Zeitplan gemeldet wurde, ausgenommen normaler Abnutzung, sind Sie berechtigt: (i) in erster Linie die kostenlose Reparatur oder den Austausch der Ware nach Ihrer Wahl vorzunehmen, es sei denn, die ersuchte Abhilfe ist unmöglich oder unverhältnismäßig; (Ii) sekundärer Linie (dh in Fällen, in denen Reparatur oder Austausch unmöglich oder zu teuer sind, oder die Reparatur oder der Austausch nicht innerhalb einer angemessenen Frist durchgeführt werden kann, oder die Reparatur oder den Ersatz erhebliche Unannehmlichkeiten für den Benutzer verursacht haben), die Reduktion des Preises oder der Kündigung des Vertrages (und die daraus folgende Rückgabe des Produkts durch den Benutzer und dem von Nota erhaltenen Preis), als Option erhältlich. Die gesuchte Lösung ist zu beschwerlich, wenn ihre auferlegten Kosten unverhältnismäßig für Nota sind im Vergleich zu alternativen Lösungen, die ausgeübt werden können, unter Berücksichtigung (i) des Wertes den die Ware haben würde, wenn es keine Vertragswidrigkeit gäbe; (Ii) das Ausmaßder Vertragswidrigkeit; (Iii) ob die alternative Lösung ohne erhebliche Unannehmlichkeiten für den Käufer abgeschlossen werden kann.

34. Wenn die Käufer beabsichtigen eine Vertragswidrigkeit und die Nutzung der verfügbaren Rechtsmittel bloßzustellen, muss das entsprechende Verfahren der Website genutzt werden, die das Senden des Produkts auf Ihre Kosten an Nota umfasst, die Bewertung des Mangels und, im Falle der Annahme des gleichen durch Nota, der Herstellung einer der beschriebenen Lösungen.

35. Produkte die auf der Website verkauft werden, können auch durch eine vom Hersteller ausgestellten Standardgarantie abgedeckt werden. Sie können auf dieser Garantie nur Ansprüche gegen den Hersteller erheben und nicht an Nota. Die Dauer, Umfang und territorialen Bedingungen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Art der Schäden und / oder Mängel und Einschränkungen der Standard-Garantie hängen vom individuellen Produzenten und der spezifischen Gewährleistung die in der Produktverpackung enthalten ist ab, wenn es eine solche Garantie gibt, die freiwillig in der Natur ist und nicht jegliche rechtliche Garantien ersetzt, einschränkt, schließt oder diesen etwas hinzufügt.

36. In Bezug auf Tierzubehör, insbesondere für Hunde, akzeptiert der Benutzer die Zustimmung dieser Bedingungen sowie auch alle Vorschriften in Bezug auf den Schutz der Tiere und den Schutz der Bevölkerung durch ihre Tiere, insbesondere der Europäischen Konvention zum Schutz von Haustieren von 1987 Gesetz 189/2004, die dm 19/2010 und dier Anordnung vom 6. August 2013 durch das Ministerium für Gesundheit. Der Benutzer und der Tierhalter, falls abweichend, sind die einzigen Personen, die vom Verhalten des Tieres in ihrem Besitz für den Schutz der Tiere und für den Schutz von der Öffentlichkeit und anderer Leute Eigentum vor Angriff verantwortlich sind. Der Nutzer erkennt ausdrücklich an, dass das PET-Zubehör, das von Nota verkauft wird, vor allem ästhetischen Gründen dient. Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu, ein Produkt das er erhält entsprechend den Anweisungen zu behandeln. Nota ist in keiner Weise für die  Abnutzungserscheinungen, die bei normaler Verwendung des Produkts entstehen, und der reduzierten oder begrenzten Effizienz und Sicherheit sowie für die Pflege, Konservierung, Sorgerecht, und die Einhaltung der Anweisungen, leichter oder schwerer Effekte verantwortlich. Nota ist auch in keiner Weise für die Unannehmlichkeiten, Verlust, Beschädigung, Missbrauch, die direkt oder indirekt aus der Benutzung des Produkts in nicht einwandfreiem, makellosem Zustand entstehen verantwortlich. Der Anwender ist in der Tat für die Beurteilung zuständig und hat somit die volle Verantwortung für die Eignung des Produkts, das der Benutzer zu benutzen wünscht.

37. Damit ein Objekt intakt ist muss es die maximale Kapazität und Traktion der von Nota und Produzenten definierten Leine (Artikel []) bei [] haben und der Benutzer verpflichtet sich daher, die Anweisungen sorgfältig durchzulesen und darauf zu achten, diese Spannung nicht zu überschreiten und er stimmt zu, die gemessene Weite nur für Hunde und nicht für andere Tiere oder Gegenstände, sowie Menschen zu nutzen. Die Garantie gilt nur für intakte Produkte und muss gut überwacht und konserviert werden. Sie sind dafür verantwortlich, sie intakt zu halten und perfekt zu erhalten und nur Leinen mit passender Größe zu kaufen, die für die Größe und Stärke des Hundes, für den sie Sie nutzen wollen.

38. Leinen (Artikel []) gelten nicht für die Bestimmungen des Artikels  31, da sie Gegenstand der Post sind und besonders beschwerliche, da der Hund in sie beißen oder sie auf andere Weise beschädigen könnte.

39. Die Durchführung der Verpflichtungen durch Nota können im Falle des Auftretens eines zufälliges Ereignisses oder höherer Gewalt verhindert oder verzögert werden. Als solche behandelt werden zum Beispiel, aber nicht beschränkt auf, Krieg, Aufruhr, terroristische Bedrohungen, Aufstände, Streiks und Versorgungsproblemen gegenüber Dritten, oder die falsche Anzeige von dem Benutzer der richtigen Adresse in Bezug auf Versandkosten. Nota informiert den Benutzer über das Auftreten von zufälligen Ereignissen oder höherer Gewalt innerhalb von zehn Tagen nach dem Auftreten selbiger. In dem Fall, dass die Aussetzung sich über einen längeren Zeitraum als 14 Tage fortsetzt, wird der Benutzer die Möglichkeit haben, die Bestellung zu stornieren und Nota wird alle bereits vereinnahmten Beträge zurückschicken.

40. Diese Bedingungen werden geregelt und ergänzt durch die ordinamento der Italienischen Republik und, wenn sie in Konflikt mit ihnen stehen werden die Klauseln die im Rahmen dieser Vereinbarung noch gültig sind in Kraft bleiben. Es ist vorbehaltlich der Anwendung von Benutzern, die nicht über ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Italien besitzen, da die Bestimmungen günstiger wären und gesetzliche Vorschriften des Landes, in dem sie ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, erforderlich sind, insbesondere in Bezug auf die Frist für die Ausübung des Widerrufsrechts, der Frist für die Rückgabe der Produkte, im Falle der Ausübung ihrer Rechte, die Verfahren und Formalitäten für die Kommunikation selbiger und die gesetzliche Garantie der Konformität.

41. Bei Rechtsstreitigkeiten die nicht außergerichtlich oder zwischen Benutzern und Nota geklärt werden können, unterstützt, wo möglich, das Instrument der cd Verhandlung von Rechtsanwälten und, alternativ, das Urteil des Gerichts von Mailand.

 

Widerrufsrecht

 

1. Das Recht auf Rückgabe ist für Benutzer, die die Spezifikationen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die angesichts dessen die Ausübung dieses Rechts erforderlichen Schritte  erfüllen, garantiert.

2. Das Widerrufsrecht ist für die Käufer, die aus irgendeinem Grund nicht mit dem Kauf des auf der Website angegebenen Produkts zufrieden sind gegeben.

3. Das Rücktrittsrecht muss unbedingt innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Verfügbarkeit des Produkts an der vom Käufer angegebenen Adresse ausgeübt werden.

4. Um das Widerrufsrecht auszuüben, hat der Käufer sich strikt an die folgenden Bedingungen zu halten: (i)  der Benutzer muss das Rücksendeformular auf der Website ausfüllen, der Prozedur folgen und es innerhalb von vierzehn Tagen ab Erhalt der Ware an die vom Käufer angegebene Adresse schicken; (Ii) das Produkt darf nicht verwendet, getragen, gewaschen oder beschädigt worden sein; (Iii) die Identifikationsmarkierung darf nicht entfernt oder beschädigt werden und muss noch mit dem Produkt durch die Einwegdichtung befestigt sein; (Iv) wenn das Produkt ein so genanntes Kit hat, müssen alle Kit-Komponenten zurückgeführt werden; (V) das Produkt muss in einem Paket zurückgebracht werden, vorzugsweise in der Originalverpackung; (Vi) das Rückgabe-Etikett muss unbedingt der Rücksendung beigefügt werden.

5. Die Produkte, für die das Widerrufsrecht ausgeübt wurde, müssen unverzüglich von dem Tag, an dem der Benutzer seine Entscheidung, den Vertrag zu kündigen, an Nota mitgeteilt hat zurückgegeben werden und in jedem Fall innerhalb von vierzehn Tagen.

6. Wenn Sie mit dem Verfahren, das auf der Website für die Ausübung des Widerrufsrecht verwendet wird, einverstanden sind und deshalb den Vektor der von Nota identifiziert wurde nutzen, werden die Kosten für den Transport des Produkts der Adresse für die erste Lieferung die an Nota  angegeben wurde entsprechen und durch letzteren getragen. Wenn die Adresse, von der die Bestellung aus gestellt wird von der Lieferadresse oder der des Benutzers unterscheidet, werden die Transportkosten vom Nutzer getragen werden.

7. Nota sendet eine Bestätigung des Eingangs der Kündigung und der Bestellung oder setzt sich mit Ihnen in Verbindung, wenn der Rücktritt nicht rechtmäßig anerkannt wurde. Im Falle der Unmöglichkeit der Annahme der Kündigung durch Nota (aber nicht beschränkt darauf, dass das Produkt benutzt worden ist), kann der Benutzer das Produkt wieder zurückbekommen und eine Zahlung seiner Ausgaben oder aber Rückerstattung, die nur eine Teilsumme des bezahlten Preises darstellt, wegen der Verschlechterung durch das betreffende Produkt und die Versandkosten die durch Nota entstehen.

8. Vorbehaltlich etwaiger Rechte für Nota ist Nota verpflichtet, alle Beträge die bereits durch den Anwender bezahlt wurden über die gleiche Quelle, aus der die Zahlung eingegangen ist, vollständige oder teilweise zurückzuerstatten.

9. Innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Verfügbarkeit des Produkts an die vom Käufer angegebene Adresse, kann beantragt werden, dass das Produkt mit dem der Kunde unzufrieden ist mit einem anderen oder anderen mit gleichem oder höhereem Preis ersetzt zu werden. Der Kunde zahlt die Differenz und die Kosten für den Transport für den Warenersatz, vorbehaltlich der Bestimmungen von Ziffer 6.

10. Das Widerrufsrecht gilt für alle relevanten Normen und Vereinbarungen für die allgemeinen Geschäftsbedingungen.



Scroll